Die meisten Patientinnen und Patienten haben auch bei einer schweren, lebenslimitierenden  Erkrankung den Wunsch den letzten Lebensabschnitt  in ihrer vertrauten Umgebung zu verbringen  und dort bis zum Tod versorgt zu werden.

 

Unser  Palliativ-Team widmet  sich mit  vollem Engagement  dem Ziel  diesen Schwerkranken und Sterbenden ein möglichst schmerzfreies ,  menschenwürdiges und selbstbestimmtes  Leben bis zum Tode in der häuslichen Umgebung  , wie auch in stationären Pflegeeinrichtungen , zu ermöglichen.

 

Durch eine spezialisierte ärztliche und pflegerische Betreuung sollen quälende Symptome gelindert werden und durch die Einbindung hospizlicher, seelsorgerischer und sozialdienstlicher Kompetenzen eine umfassende Versorgung der Kranken und ihrer Familien erreicht werden.

 

Wesentliche Komponenten dieser Versorgung sind :

 

  • Eine individuelle Beratung und eine auf Ihre Wünsche  zugeschnittene, ganzheitliche Versorgung
  • Eine enge Einbindung und Unterstützung auch der Angehörigen
  • Eine Abstimmung und Koordination der Maßnahmen mit Ihrem vertrauten Hausarzt und Pflegedienst , ehrenamtlich - hospizlichen  Betreuern und stationären Versorgungseinrichtungen.
  • Eine differenzierte und individuelle Schmerztherapie ,sowie die Erfassung und Linderung quälender Symptome wie Luftnot ,Übelkeit und Angst
  • Eine gesicherte  und kontinuierliche Betreuung in Rufbereitschaft rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr

 

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Tel.: 06431 58 47 196

 

Sie erreichen uns zu den angegebenen Bürozeiten:

Mo. - Fr. 8:00 - 13:00 Uhr

 

 

Palliativnetzwerk Limburg-Weilburg GmbH | Gesundheitszentrum - 4. Stock | Auf dem Schafsberg | 65549 Limburg

Bürozeiten | Mo - Fr 8:00 - 13:00 Uhr

Tel.: 06431 58 47 196 | Fax: 06431 58 47 197

Mail: info@palliativ-lm.de

www.palliativ-lm.de